Projekt Beschreibung

Kurzbeschreibung

Das Konzept sieht am südwestlichen Ortsrand von Weinstadt zwischen der Ladenstraße L1201 und der bestehenden Bebauung ein neues Wohnquartier mit 38 Einheiten vor. Eine grüne Mitte bildet das Herzstück der vier Baukörper und lädt mit Bänken und Spielflächen zum Verweilen ein. Mit einer breiten Mischung an Wohnangeboten entsteht ein lebendiges und nachhaltiges Quartier.

Das Quartett besitzt in Richtung Norden und Osten eine ruhige und zurückhaltende Fassade, nach Westen und Süden sind die Außenwände rhythmisiert, lebendig und offen gestaltet. Jedes Haus erhält zudem eine eigene Farbnuance für eine individuelle Charakteristik. Der markant ausgebildete Sockel, welcher zum Kornblumenweg hin ausgebildet ist, wird mit einem für die Region typischen Stubensandstein verkleidet. Weitere natürliche und regionale Materialien wie Holz lassen integrieren das Ensemble in die Umgebung.

Architekt

wittfoht architekten bda
Zur Uhlandshöhe 4
70188 Stuttgart

www.wittfoht-architekten.com