Projektbeschreibung

Mit dem Gebäude Marie-Luise errichtet die PQ Hallstr. 25A STR GmbH & Co. KG im Herzen der Bad Cannstatter Neckarvorstadt ein modernes Wohn- und Geschäftshaus in zeitloser Architektursprache. Hinter der hochwertig verklinkerten Fassade befinden sich 18 Eigentumswohnungen, ein Büro und eine faszinierende Idee: die Schaffung eines inspirierenden Ortes zum Leben, Arbeiten, Vernetzen und gemeinsamen Wohlfühlen – in einer geschichtsträchtigen Umgebung, die auf dem Sprung in eine spannende Zukunft ist.

Marie-Luise entsteht in der Hallstraße, einer typischen Wohnstraße im Stadtteil Neckarvorstadt. In direkter Nachbarschaft befindet sich ein wunderschönes historisches Fabrikgebäude mit zahlreichen Unternehmen und Start-ups aus der
Kreativwirtschaft. Unser Anspruch mit Marie-Luise ist es, den kreativen Spirit der Umgebung einzufangen und das Leben seiner Bewohner zu bereichern. Dazu setzen wir auf anspruchsvolles Design, nachhaltige Materialien – und auf Menschen, die bereit sind für ein besonderes Lebensgefühl.

Jetzt Exposé anschauen
zu ImmoScout24

Bauliche Konzeption

Wohnen und Arbeiten unter einem Dach

Im Sinne des Green-Building-Gedankens haben wir Marie-Luise konsequent unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten entwickelt. Gebaut nach dem energieeffizienten KfW-55-Standard, zeichnet sich der Neubau durch ressourcenschonenden Materialeinsatz und nachhaltige Heiztechnik in Form von Fernwärme aus. Da nachhaltiges Bauen auch „smartes“ Bauen bedingt, setzen wir überall, wo es sinnvoll ist, moderne Gebäudetechnik ein – für mehr Komfort und Funktionalität.

Verteilt auf fünf Stockwerke bietet Marie-Luise ca. 1.430 m² Nutzfläche und einen Wohnungsmix, der dem heterogenen Charakter des Stadtviertels gerecht wird: Unter den 18 Eigentumswohnungen sind große, kleinere und solche, die sich als sogenannte Schaltwohnungen mit flexiblem Grundriss, die sich an veränderte Lebensumstände anpassen lassen – beispielsweise, wenn Kinder die elterliche Wohnung verlassen, Bewohner das Seniorenalter erreichen und eine Pflegekraft einbinden möchten oder die Fremdvermietung eines autarken Wohnungsteils die Finanzierung der Gesamteinheit unterstützt.

Wer Lust auf Gemeinsamkeit, Sinn für Kreativität und Neugier auf interessante Menschen verspürt, wird sich hier schnell zuhause fühlen.

Projektdaten

Flächendarstellung

Hallstraße 25A │ Bad Cannstatt

Mehrfamilienhaus mit insgesamt 18 Wohnungen + Büroeinheit sowie 17 Tiefgaragenstellplätze

Geschoss Wohnung Fläche Zimmer
EG WHG. 1 59,5 m² 2
EG WHG. 2 59,4 m² 3
EG Büro 184,6 m²
1. OG WHG. 3 80,8 m² 2+1*
1. OG WHG. 4 67,4 m² 3
1. OG WHG. 5 68,7 m² 3
1. OG WHG. 6 20,1 m² 1
1. OG WHG. 7 57,1 m² 2
2. OG WHG. 8 86,4 m² 2+1*
2. OG WHG. 9 68,2 m² 3
2. OG WHG. 10 70,3 m² 3
2. OG WHG. 11 22,0 m² 1
2. OG WHG. 12 60,1 m² 2
3. OG WHG. 13 84,3 m² 2+1*
3. OG WHG. 14 62,8 m² 2
3. OG WHG. 15 68,3 m² 3
3. OG WHG. 16 21,9 m² 1
DG WHG. 17 122,7 m² 4
DG WHG. 18 169,4 m² 5
Gesamt 1.434,0 m²

* Schaltwohnung

PQ Projektentwicklung GmbH & Co. KG

in Kooperation mit

Werfen Sie gerne einen Blick ins Exposé!

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Hier gelangen Sie direkt auf die Vertriebsplattform:

zu ImmoScout24

Sie haben weitere Fragen?
Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!